SOVI

Dies ist ein Angebot für Arbeitsuchende, von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende und Arbeitslose Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, die sich eine gezielte Unterstützung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz wünschen.

Diese Maßnahme ist modular aufgebaut. Einzelfallbetreuung wird mit Gruppenarbeit kombiniert. Die Module werden für den Teilnehmer je nach Bedarf zusammengestellt. Die Dauer beträgt max. 6 Monate und kann jederzeit beginnen. Teilnahmevoraussetzung ist ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) zur Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen und der Bezug von ALG I und ALG II.

Inhalte:

  • Situationsanalyse
  • Berufliche Orientierung
  • Medienkompetenz
  • Selbstmarketing
  • Soziale Kompetenzen
  • Vermittlung fachlicher Kenntnisse
  • Arbeitserprobung/Praktika

Kostenträger

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter

Ansprechpartner